Wichtige Infos & Arbeitsmaterial für unsere Gäste & Veranstalter.

Liebe Gäste,

aktuell kommt es aufgrund Lieferengpässen und akutem Personalmangel bei unseren Zulieferern und Partnerbetrieben immer wieder zu Ausfällen und Verschiebungen. Davon betroffen ist inzwischen jede Veranstaltung. Wir sind bemüht sämtliche unvorhergesehenen Ereignisse bestmöglich auszugeichen. Dennoch sind stellenweise kurzfristige Anpassungen und Umplanungen unumgänglich.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis. 

Karlsruhe, 20.07.22

Ansprechpartner und Kontaktdaten:

Petra Neuheiser
Bankettleitung & Planung

Tel. 0721 144 8003
Mobil 0176 1440 1059

info@rheinterrassen-karlsruhe.de

Sebastian Weber
Technik & Vermarktung

Tel. 0721 144 8001
Mobil 0176 1440 1005

info@rheinterrassen-karlsruhe.de


Anfahrt

…mit dem PKW

Anfahrt mit dem PKW über die B10, Ausfahrt 11 (Rheinufer). Der Straße folgen bis zum Wasser. Rechts abbiegen, dann befindet sich nach 100m die Einfahrt auf den Hof der Rheinterrassen. 

…mit der Strassenbahn

Mit der Straßenbahn S5 oder S51 Haltestelle „Maxau“.
(400m fußläufig zu den Rheinterrassen).

Parken

Bitte nutzten Sie die Parkflächen im Hof der Rheinterrassen oder auf den öffentlichen Parkplätzen nebenan.

Bitte beachten Sie, auf dem Deich und auf dem Wohnmobilparkplatz herrscht für PKW absolutes Halteverbot.


Unsere Catering-, Künstler- & Partnerempfehlungen

Bitte wählen Sie einen unserer festen Cateringpartner für Ihre Verpflegung an den Rheinterrassen. Alle weiteren Künstler und Dienstleister verstehen sich als reine empfehlen auf die Sie gerne zurückgreifen können, dies aber im Gegensatz zu den Speisepartner nicht müssen.


Do’s and Dont’s – Unsere Hausordnung

Um das volle Potential der Rheinterrassen ausschöpfen zu können, aber gleichzeitig den vielen DIN‘s, Regelungen und gesetzlichen Vorgaben gerecht zu werden, bitten wir Sie nachfolgende Punkte bei der Planung Ihrer Veranstaltung und Beauftragung von externen Dienstleistern zu beachten.


Bestuhlungspläne (Skizzen)

Bitte nutzen Sie unsere Bestuhlungspläne lediglich als Skizze und Ideengeber und lassen bei der Planung ausreichend Spielräume in alle Richtungen. Abstände wirken auf dem Papier oft großzügiger als in der Realität. Notwendige Bewegungsflächen und Laufwege werden gerne unterschätzt.  


Wichtige Daten und Fristen in der Übersicht:

  • Anpassung des zeitlichen Rahmens (Start und Endzeit) bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
  • Anpassung des zeitlichen Ablaufs bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn
  • Anpassung der Personenzahl (im Rahmen +- 10%) bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn
  • Änderungen am Sitzplan können bis 5 Tage vor Veranstaltungsbeginn berücksichtig werden.

wetter und Temperaturenvergleich

Sie planen Ihr Event auf der Terrasse oder im Park? Vergleichen Sie die Wetterbedingungen und Temperaturen Ihres Wunschtermins aus den vergangenen Jahren um einen Eindruck über die zu erwartende Temperaturen zu erhalten. 


Hochwasser am Rhein

Nach dem verheerenden Hochwasser von 1999 wurden die neu aufgebauten Rheinterrassen auf 1,5m hohen Stützfüße gestellt. Bis zu einem Pegelstand von 9m kann ihnen der Rhein seither nichts mehr anhaben. Etwas anders sieht es dagegen im Hof und Park aus. Diese Bereiche werden regelmäßig überspült. 

Ein Hochwasserergebnis bei Ihrer Veranstaltung verleiht Ihnen das Gefühl sich auf einem Schiff zu befinden. Die umliegenden Bereiche, vor, hinter und unter dem Gebäude werden je nach Pegelstand überflutet. Der einzige (trockene) Zugang führt über den Haupteingang am Deich an der Rheinseite ins Gebäude. 

Der Innenraum und die Terrasse bleiben dabei trotz allem vollständig nutzbar. Sollte der Pegel bei einem 100-jährigen Hochwasser über die Marke von 9m steigen wird zuerst der Stadtteil Knielingen überflutet, bevor auch die Rheinterrassen in Mitleidenschaft gezogen wird. 

Hochwasser der letzten Jahre

17.07.21Höchststand 8,65m
30.01.21Höchststand 8,50m
05.02.20Höchststand 7,50m
25.12.18Höchststand 7,19m
23.01.18Höchststand 8,50m